Newsletter November 2010

Liebe Eltern, Schüler und Kollegen!

Theaterprojekt
Theaterprojekt

Projekttage 2010!

Vom 30.9.-1.10.2010 fanden unsere diesjährigen Projekttage zum Thema "Spielen" statt. Es wurden die unterschiedlichsten Projekte angeboten und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Am Freitagnachmittag durften sich alle Interessierten bei herrlichem Herbstwetter selbst ein Bild von unserer Arbeit machen. Für das leibliche Wohl sorgte in diesem Jahr mit Caféteria und Hot Dog-Stand der Schulelternrat. Die Mensa und der Vorplatz draußen waren von den fleißigen Helfern mit viel Liebe zu einem Ort des Treffens und gemeinsamen Plauderns verwandelt worden. Es herrschte eine ganz tolle Atmosphäre. Recht herzlichen Dank dafür! Außerdem danken wir den Organisatoren dieser zwei gelungenen Tage und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

 

Stolpersteine

Seit November 2007 werden in Osnabrück in einem Projekt des Künstlers Gunter Demnig Stolpersteine verlegt. Sie erinnern an Menschen, die in der Zeit des Nationalsozialismus vertrieben, deportiert, ermordet oder in den Freitod getrieben wurden. Auch unsere Schule ist Pate von genau so einem Stolperstein: Am 19.10. wurde er am Kampingring, dem Wohnort der letzten jüdischen Familie hier in Buer, verlegt. Frau Grobe, Schülersprecher Jan Bargel und Joana Schulte vertraten unsere Schule würdevoll. Wer sich die Stolpersteine selber ansehen möchte, kann dies jederzeit tun.

Verabschiedung unserer "moms to be"

Da uns bis Anfang Dezember drei Lehrerinnen aufgrund freudiger Erwartungen in den Mutterschutz verlassen werden, fand am 3.11. die Verabschiedung mit Kollegium und Schulleitung von Frau Richter, Frau Adam und Frau Holtgreife statt. Frau Grobe fand tolle Worte und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit. Wir wünschen den werdenden Müttern alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!!!

Deutscher Meister im Motorradtrail
Wir haben einen Deutschen Meister! In der Disziplin Motortrail schaffte es Michel Schulte aus der 10b auf den ersten Platz (s. Artikel Meller Kreisblatt vom 27.10.2010). Michel fährt für den MSC Osnabrück, gehört aber schon dem nationalen Junior-Kader an und wird enorm gefördert. Wir gratulieren recht herzlich!

Bewerbertag 7.10.2010

Wie in jedem Jahr wurde der Bewerbertag 2010 wieder mit der Lindenschule zusammen durchgeführt. Referenten aus Berufsbildenen Schulen sowie freier Wirtschaft berichteten über unterschiedliche Berufe und Themenfelder. Wir hoffen, dass wir mit dieser Veranstaltung allen Abgängern weiterhelfen konnten. Ein besonderer Dank geht an die Organisatoren und Referenten!

Abschluss der Fortbildungsreihe

Am 11.11. fand die Abschlussveranstaltung der Fortbildung "Verbesserung der Unterrichtsqualität" statt. Unser Expertenteam bestehend aus Frau Brümmer, Herrn Bühnsack, Frau Michels, Frau Koch, Frau Adam und Frau Richter wurde ein letztes Mal in diesem Bereich geschult. Die teilnehmenden Lehrer wurden mit einem Zertifikat für ihre Mühen und ihren Einsatz belohnt. Danach folgen interne Fortbildungen, in denen das Gelernte an das restliche Kollegium weitergegeben wird. 

Vorschau: Weihnachtsmarkt

Auf großem Wunsch unserer Schüler findet in diesem Jahr ein Weihnachtsmarkt statt. Am 17.12. von 15:30 bis 18:30 Uhr laden wir Eltern, Geschwister, Großeltern etc. recht herzlich ein, ein paar gemütliche, vorweihnachtliche Stunden mit uns zu genießen. Die Schüler werden dort Selbstkreiertes und Selbstgebackenes verkaufen. Wir freuen uns auf euer Kommen! Ach ja, um Missverständnissen vorzubeugen: Na klar nehmen alle Schüler an dieser Nachmittagsveranstaltung teil, denn es werden ja schließlich Eure Sachen verkauft. Außerdem macht es doch viel mehr Spaß, wenn der Schulhof nur so von Besuchern wimmelt! Danke für euer Verständnis!!!

"Sobald man in einer Sache Meister geworden ist, sollte man in einer neuen Schüler werden." (Gerhart Hauptmann)

 

In diesem Sinne eine besinnliche Vorweihnachtszeit

 

Eure Redaktion