Mosaikprojekt an der Realschule Buer

In unserem Wahlpflichtkurs Kunst wurde im Frühjahr 2008 ein tolles Mosaikprojekt umgesetzt: Kursleiterin Doris Heinzelmann konnte dafür die Künstlerin Hildrun Balz gewinnen. Die Idee: Aus für uns heute "wertlosem" Material (Scherben,Steine, Fliesenreste, Muscheln...)  sollte etwas "Neues", "Schönes" gestaltet werden! Grundthema sollten die vier Elemente (Feuer, Erde, Wasser, Luft) sein. Das ausschließlich selbst gesammelte Material konnte und sollte mit verschiedenen Werkzeugen so bearbeitet werden, dass es später auf Trägerplatten zu Bildern und Kunstobjekten zusammengefügt werden kann. Und wie hat es geklappt?

Die Bilder sprechen für sich! Die Schülerinnen und Schüler haben ihre künstlerische Freiheit genutzt und beindruckende Mosaike gestaltet!

Die Presse schreibt dazu...